Cultus gGmbH der Landeshauptstadt Dresden  
Impressum  |  Datenschutz  |  Medizinproduktesicherheit


Terrassenkonzert vom Posaunenchor

Am Mittwochabend, den 8. Dezember, gab’s was auf die Ohren für die Bewohner/-innen vom Haus Löbtau M.

Auf der Terrasse vor der Einrichtung erschallten weihnachtliche Klänge von sechs Mitgliedern vom Posaunenchor aus Oelsa.

Einige Bewohner/-innen haben es sich auf der Terrasse mit Wolldecken gemütlich gemacht, andere saßen an den Fenstern um der Musik zu lauschen. Bei Liedern wie „Stille Nacht, Heilige Nacht“ und „Süßer die Glocken nie klingen“ gab es Gänsehaut, strahlende und teils feuchte Augen und es wurde mitgesungen. Alle waren sich einig, der Posaunenchor hat’s drauf! Die Bewohner/-innen waren begeistert und wünschen sich, dass es bald eine Wiederholung gibt.

Ein ganz lieber Dank an die Mitglieder des Posaunenchors für die tolle spontane Aktion, wir wünschen allen eine ruhige und gesunde Weihnachtszeit!